UNIVERSITÄT
REGENSBURG
Institut für Anorganische Chemie

 

 

Berufungsvorträge im Rahmen der Nachfolge Prof. Dr. Arnd Vogler
im Sommersemester 2004

 

 

Dr. Nicolai Burzlaff

Fachbereich Chemie, Universität Konstanz

Vortrag:  „Bis (pyrazol-1-yl) essigsäuren: Neuartige Liganden für Metalloenzym-Modelle und die Metallorganische Chemie"

Montag, 28.06.04, 14.00 Uhr, H 48

 

Lehrprobe: "Metalle in der Medizin"

Montag, 28.06.04, 8.15 Uhr, H 44

 

PD Dr. Berthold Hoge

Institut für Anorganische Chemie, Universität zu Köln

Vortrag: „Einfluss elektronenziehender Substituenten auf die Chemie von Phosphor-Liganden“

Montag, 28.06.04, 16.30 Uhr, H 46

 

Lehrprobe: "Das Bioelement Kupfer"
Montag, 28.06.04, 8.15 Uhr, H 44

 

 

PD Dr. Nadia C. Mösch-Zanetti

Institut für Anorganische Chemie, Georg August Universität Göttingen

Vortrag: Koordinationschemie mit sperrigen Pyrazolat- und Triazolat-Liganden"

Donnerstag, 01.07.04, 14.00 Uhr, H 43

 

Lehrprobe: " Das Photosystem II"

Feitag 02.07.04, 10.15 Uhr, H 43

 

PD Dr. Rainer Winter

Institut für Anorganische Chemie, Universität Stuttgart

Vortrag: „Komplexe mit kohlenstoffreichen, ungesättigten Liganden: Synthese, Spektroskopie und biochemische Anwendungen“

Donnerstag, 01.07.04, 16.30 Uhr, H 43

 

Lehrprobe: "Aufnahme und Transport von Sauerstoff: Die wunderbare Welt des Hämoglobins"

Feitag 02.07.04, 10.15 Uhr H 43

 

 

Prof. Dr. Matthias Tamm

Anorganisch-chemisches Institut, Lehrstuhl für Anorganische Chemie, Technische Universität München
Vortrag: Organometallchemie mit Siebenringen – Neuartige Cycloheptatrienyl-Liganden für den Aufbau molekularer Materialien und Katalysatoren"

Donnerstag, 15.07.04, 14.00 Uhr, H 43

 

Lehrprobe: "Biometallorganische Chemie - Metall-Kohlenstoff-Bindungen in der Natur"

Feitag 16.07.04, 10.15 Uhr, H 43

 

Dr. Thorsten Glaser

Institut für Anorganische und Analytische Chemie, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Vortrag: „Gezielter Aufbau ferromagnetischer Wechselwirkungen“

Donnerstag, 15.07.04, 16.30 Uhr, H 43

 

Lehrprobe: "Wie reduziert die Natur Stickstoff zu Ammoniak"

Feitag 16.07.04, 10.15 Uhr, H 43