Ausstattung/Holzbearbeitung

Holzbearbeitung

Der Werkstattbereich Holzbearbeitung plant, entwickelt, fertigt und repariert
nicht im Handel erhältliche Sonderbauteile nach Vorgaben aus Holz für die Forschung und Lehre.


Ein umfangreiches Holzplattenlager ermöglicht die Realisierung einer Anforderung in kurzer Zeit.
Durch den vorhandenen Maschinenpark kann nur Plattenmaterial verarbeitet werden.
 

Ausstattung:

Formatkreissäge:
    Max. Schnittlänge: 2.60m

Kappsäge:
    Max. Schnittbreite: 300mm

Bandsäge:
    Max. Schnitthöhe: 380 mm 
    Max. Schnittbreite: 575 mm  


Diverse elektrische Handgeräte (z.B. Stichsäge, Oberfräse, Bandschleifer...)



Impressum