JungChemikerForum Regensburg


+++ Weihnachtsvorlesung „O TannenBarium – Ein chemischer Adventskalender" am 17.12.18 +++


ExplVl218

Wie auch in den letzten Jahren veranstaltet das JungChemikerForum Regensburg gemeinsam mit Prof. Robert Wolf auch in diesem Jahr eine weihnachtliche Experimentalvorlesung. Der Titel der Vorlesung lautet „O Tannenbarium – Ein chemischer Adventskalender“.
Gezeigt werden spektakuläre Experimente eingebettet in eine humoristische Führung durch die Tage im Advent.
Die Experimentalvorlesung wird am 17.12.2018 um 18 Uhr im Hörsaal H44 in der Chemie-Fakultät stattfinden. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos. Ab 16:30 Uhr gibt es im Chemie-Foyer einen Glühweinverkauf, dessen Erlös an Hydrosolutions Hydrosolutions gespendet wird.
Reservierte Karten müssen bis 17 Uhr am Glühweinstand abgeholt werden.
Alle Karten, die bis dahin nicht abgeholt wurden, werden zusammen mit dem übrigen Kontingent ab 17 Uhr am Glühweinstand verteilt.
Einlass in den H44 ist um 18 Uhr, Beginn der Vorlesung um ca. 18.15 Uhr.



+++ keine Kartenreservierung mehr möglich +++




Gruppenbild17.





+++ Habt ihr schon unsere Infoscreenwerbung gesehen? Wer mithelfen möchte, Fragen hat oder ein paar Infos möchte: HIER könnt ihr euch bei uns melden!! +++

Das JungChemikerForum Regensburg (JCF) im Herzen Bayerns ist mit der Universität Regensburg in einer historischen Stadt gelegen. Die noch junge Universität bietet im Moment für mehr als 20.000 Studenten eine Ausbildungsmöglichkeit. Mit etwa 20 aktiven Mitgliedern und vielen GDCh Mitgliedern, die bei größeren Aktionen gerne mithelfen, ist das JCF Regensburg eine starke Gemeinschaft. Besondere Aktionen des JCF sind das alljährlich stattfindende Schülerpraktikum, Chemie in der Grundschule, öffentliche Experimentalvorlesungen und die Organisation von Vorträgen im Rahmen des GDCh-Kolloquiums.

Sprecher: Sabrina Dinauer und Robert Szlosek
Organisation: Lisa Uhlstein, Lena Rummel und Maria Uttendorfer